Fussball

Mindestens vier fliegen raus

29.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal, 1. Runde: SGEH gastiert in Neuenhaus

In der Qualifikation wurden vergangene Woche 25 Mannschaften ausgesiebt, doch jetzt ist das Vorgeplänkel vorbei. Heute Abend gehen die ersten 15 Partien der ersten Bezirkspokalrunde über die Bühne, der große Rest wird übermorgen angepfiffen.

25 Mannschaften sind schon draußen, die Qualifikationshürde war zu hoch. Auch sieben Teams aus dem Raum Nürtingen hat es schon erwischt. Heute Abend fliegen die nächsten raus, mindestens vier an der Zahl, denn von den elf im Einsatz befindlichen „Nürtingern“ kommt es zu vier direkten Duellen.

Die SGEH ist der einzige Bezirksligist, der bereits heute um 18.30 Uhr ran muss. Beim B-Kreisligisten TSV Neuenhaus sind die Älbler, die mit zwei Siegen bärenstark in die Saison gestartet und aktueller Tabellenführer sind, natürlich klarer Favorit. Die „Häfner“ haben allerdings beim Sennerpokal gezeigt, dass sie durchaus auch höherklassigen Gegnern erfolgreich Paroli bieten können.

Zwei Klassenkameraden stehen sich mit der TSV Oberensingen II und dem TSV Altdorf um 19.30 Uhr in den Plätschwiesen gegenüber. Die TSVO hat ihre Heimpremiere in der Kreisliga A in den Sand gesetzt und hofft nun, den Tabellennachbarn auf heimischem Terrain in Schach halten zu können.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 57%
des Artikels.

Es fehlen 43%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Witzler wird zum Unglücksraben

Fußball-Verbandsliga, Frauen: Aufsteiger Wendlingen muss weiter auf die ersten Punkte warten

Ihr erstes Verbandsliga-Heimspiel haben sich die Aufsteigerinnen des TSV Wendlingen sicherlich ganz anders vorgestellt. Nach einem unglücklichen Eigentor von Alina Witzler setzte es für die Fußballerinnen vom…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten