Anzeige

Fussball

Lukic freut sich

28.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Neuling TSV Deizisau II erkämpfte sich gestern Abend gei Odyssia Esslingen ein 1:1-Unentschieden. Jetzt haben wir zehn Punkte, das ist für einen Aufsteiger nicht schlecht“, lachte Trainer Jugoslav Lukic, während sich die Gastgeber über zahlreiche vergebene Torchancen ärgerten. Nur Nektarios Malamidis traf zum frühen 1:0 (10.). Die Gäste brauchten eine gute Stunde, um ins Spiel zu finden und glichen durch Josha Ganter aus (84.). uba

Anzeige

Fußball

Drittliga-Nachwuchs Klasse für sich

Fußball: Die U19 des VfR Aalen gewinnt das Finale in Neckartailfingen gegen den FCF mit 3:0

Die überragende U19 des VfR Aalen sicherte sich den Titel beim 13. Hallenfußballturnier des TSV Neckartailfingen um den Cup der Württembergischen Versicherung. Die weite Anreise der Ostälbler wurde zudem mit…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten