Fussball

Lokalmatadoren geht Puste aus

03.02.2016, Von Heinz Thumm — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Gastgeber SGM und der TBN scheiden in der Vorrunde der WFV-Hallenmeisterschaft aus

Das hatten sich die Youngster des FV Faurndau sicher in ihren kühnsten Träumen nicht ausgemalt, aber das jüngste und zugleich auch klassenniedrigste Team hat bei der Vorrunde um die Württembergische Hallenmeisterschaft am Sonntag in Wendlingen die gesamte Konkurrenz hinter sich gelassen. Die Teams aus dem Raum Nürtingen/Kirchheim hielten lange gut mit, verpassten aber am Ende die Halbfinalspiele knapp.

Großes Pech entwickelte der TB Neckarhausen (grüne Trikots, hier beim 2:0 gegen den TSV Weilheim) bei der Vorrunde der WFV-Hallenmeisterschaft. Im Sechsmeterstechen unterlag der TBN dem punktgleichen FV Faurndau II und wurde undankbarer Gruppendritter. Foto: Just

Den großen Erfolg des FVF rundete die erste Mannschaft als Turnierdritter ab und so fahren in zwei Wochen zwei Faurndauer Teams gemeinsam zur Endrunde um die WFV-Hallenmeisterschaft nach Schorndorf.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Germania ärgert den Tabellenzweiten

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: 1:1 bei den SF Dettingen – TSV Grafenberg mit Kantersieg im Verfolgerduell gegen den TSV Altdorf

Nach dem nicht eingeplanten Dämpfer haben die SF Dettingen jetzt acht Punkte Rückstand auf Spitzenreiter TV Neidlingen, der beim TSV Jesingen mit 2:0 die Oberhand behielt.…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten