Anzeige

Fussball

Liotti rettet einen Punkt

30.10.2017, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6: 2:2 im Schlager in Beuren

In einem rassigen Gipfeltreffen im Lettenwäldle rettete ein von Enrico Liotti verwandelter Handelfmeter zum 2:2 dem TSV Beuren in der Schlussphase einen Punkt gegen Spitzenreiter TSV Ötlingen. Somit fahren die Kurörtler übermorgen gestärkt zum TSV Oberlenningen unter den Wielandstein.

Beurens Enrico Liotti (rechts) im Spitzenspiel gegen Primus TSV Ötlingen kurz vor Schluss zum 2:2-Endstand. Foto: Urtel

Mühelos siegte Verfolger TG Kirchheim deutlich mit 8:1 über Schlusslicht SGEH II. Auch die zweite Garnitur der SF Dettingen bleibt mit dem 3:1 über den TSV Oberlenningen oben dabei. Seine fünfte Niederlage in Folge kassierte hingegen der KSV Nürtingen beim 3:4 gegen die SGM Reudern/Oberensingen. Chancenlos war die SGM Neuffen/Linsenhofen beim 0:5 gegen den TSV Owen. Auch die SGM Ohmden/Holzmaden II sah beim 1:4 gegen den TSV Notzingen kein Land. Den zweiten Sieg binnen acht Tagen feierte der TSV Jesingen II mit einem knappen 4:3 über den SV Nabern II.

TSV Beuren – TSV Ötlingen 2:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Fußball

Die Freude währt nur 120 Sekunden

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen kassiert beim 1:2 in Geislingen nach fünf Spielen wieder eine Niederlage

Die TSV Oberensingen muss den Angriff auf Platz zwei (noch) verschieben. Im Neckar-Fils-Aufsteigerduell beim SC Geislingen musste die TSVO am Samstag vor über 400 Zuschauern eine…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten