Fussball

Linsenhofen macht im Derby aus einem 0:2 ein 6:2

30.05.2016, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B 5: Doch auch Ötlingen gibt sich keine Blöße – „Hirsche“ verlieren nach 4:1-Führung noch 4:5 in Raidwangen

Das Relegationsrennen zwischen dem TSV Ötlingen und dem TSV Linsenhofen geht weiter. Die Ötlinger hatten beim 5:1 gegen den TSV Neckartailfingen III weniger Probleme als die Linsenhöfer, die im Derby gegen den TV Tischardt einen 0:2-Rückstand noch drehten und den TVT letztlich mit 6:2 geschlagen nach Hause schickten.

Der TSV Linsenhofen kam im Derby gegen den TV Tischardt zwar ins Straucheln, fing sich dann aber wieder und gewann nach einem 0:2-Rückstand noch mit 6:2. Foto: Luithardt

Meister VfB Neuffen setzte sein Schaulaufen mit einem 10:1-Kantersieg bei Schlusslicht TSV Owen II fort, während der SV Reudern beim TSV Raidwangen II das Kunststück fertig brachte, eine 4:1-Führung noch zu verspielen und 4:5 zu verlieren. Beim direkten Vergleich um den drittletzten Tabellenplatz besiegte der TSV Oberlenningen Marsonia Frickenhausen mit 5:2 und hat nun noch vage Chancen, die Gäste noch zu überflügeln.

TSV Linsenhofen – TV Tischardt 6:2

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Germania ärgert den Tabellenzweiten

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: 1:1 bei den SF Dettingen – TSV Grafenberg mit Kantersieg im Verfolgerduell gegen den TSV Altdorf

Nach dem nicht eingeplanten Dämpfer haben die SF Dettingen jetzt acht Punkte Rückstand auf Spitzenreiter TV Neidlingen, der beim TSV Jesingen mit 2:0 die Oberhand behielt.…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten