Anzeige

Fussball

Langsam kehren die Urlauber zurück

19.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B: Interessante Derbys in Reudern, Raidwangen und Altenriet

Aufgrund des frühen Saisonauftakts mitten in der Urlaubszeit haben viele Teams schon zu Saisonbeginn Personalprobleme. Ungeachtet dessen geht es am Sonntag in den Kreisliga-B-Staffeln in den zweiten Spieltag, bei dem interessante Derbys zwischen dem SV Reudern und der SPV 05 Nürtingen, zwischen dem SV 07 Aich und dem TSV Altenriet sowie zwischen dem TSV Raidwangen II und dem TSV Neckartailfingen II die Fans locken.

Im zweiten Jahr unter Sascha Gavranovic will es der TSV Harthausen in der Staffel 1 wissen. Im Gegensatz zum Mitfavoriten SV Mettingen, der mit einem 2:2 beim TSV Sielmingen II holperig startete, setzten sich die Filderstädter gleich an die Tabellenspitze. Jetzt treffen beide an die Esslinger Max-Eyth-Straße aufeinander. „Trotz einiger Ausfälle war’s schon ganz gut, das Ganze ist in der Urlaubszeit aber noch schwer einzuschätzen. Doch wir wollen nachlegen, ein guter Start ist wichtig, um aufzusteigen“, sagt Harthausens Spielleiter Herbert Dragunski. Mit einem 2:1-Sieg bei 1845 Esslingen II ist auch die SGM Wernauer SF/Inter Nürtingen erfolgreich gestartet, jetzt muss gegen Odyssia Esslingen II nachgelegt werden, um vorn dabei zu bleiben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten