Fussball

Lämmle und Sessa schon wieder in Torlaune

06.03.2017, Von Sebastian Gugel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: „Neckargänse“ beenden ihre Partie zu acht – Grafenberg dreht mit fünf Toren in Durchgang zwei das Spiel

In der Kreisliga A 2 nichts Neues: Als hätte es die Winterpause gar nicht gegeben, marschieren die Spitzenteams im Gleichschritt vorneweg. Von den top sechs der Tabelle konnte lediglich der TSV Grötzingen seine Partie nicht gewinnen (0:1 gegen Ligaprimus Neidlingen), alle weiteren fuhren die volle Ernte ein.

Grötzingens Spielertrainer Timo Bezirgianidis sieht Gelb-Rot. Drei Minuten später ging das Spitzenspiel für den TSV verloren. Foto: Luithardt

Im Tabellenkeller ließ der VfB Neuffen mit einem 2:0-Auswärtserfolg in Schlaitdorf aufhorchen und auch der FC Nürtingen 73 sendete beim 3:1-Erfolg über Nabern mehr als ein Lebenszeichen.

TSV Grötzingen – TV Neidlingen 0:1

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 16%
des Artikels.

Es fehlen 84%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball