Anzeige

Fussball

Koc stößt Tür nach oben auf

18.06.2018, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Relegation: Oberesslingen/Zell schlägt auch Salach

Der VfB Oberesslingen/Zell hat die Tür zur Bezirksliga ganz weit aufgestoßen. In der zweiten Runde der Relegation in Hochdorf boxte der A1-Vizemeister nach dem TSV Grafenberg gestern auch den A3-Zweiten TSG Salach raus. Der zweifache Torschütze Mustafa Koc war beim 3:1-Sieg der Matchwinner.

Die Kicker aus der Kreismetropole entwickeln sich immer mehr zum Relegationsspezialisten. „Wir können Relegation, dabei bleibe ich auch“, freute sich Trainer Avdo Smajic, der vor drei Jahren ebenfalls auf der Kommandobrücke stand, als der VfBOZ die Zusatzschicht erfolgreich meisterte und ins Bezirksoberhaus aufstieg. Die letzte Hürde wartet jetzt am kommenden Sonntag, wenn der Gegner im Nürtinger Wörth-Stadion Bezirksligist FTSV Kuchen heißt.

Ein Haar in der Suppe hat Smajic aber doch gefunden. „Wir haben den gleichen Fehler gemacht wie gegen Grafenberg und nach einer klaren Führung geglaubt, dass es vollends von alleine geht“, sagte er und legte die Stirn in Falten. „Da müssen wir cleverer werden und draus lernen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Fußball

Endlicher trifft in letzter Minute

Fußball-Verbandsliga, Frauen: Punkteteilung im Spitzenspiel zwischen dem FV 09 und Herrenberg

Vor der grandiosen Kulisse von über 300 Zuschauern erkämpfte sich der FV 09 Nürtingen im Spitzenspiel der Frauen-Verbandsliga dank eines erneuten Last-Minute-Treffers ein 2:2 (1:2)-Unentschieden gegen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten