Anzeige

Fussball

Knappe Niederlage

14.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 3

Eine ebenso knappe wie äußerst unglückliche 2:3-Niederlage kassierte Schlusslicht TSV Wendlingen II gestern im heimischen Speck gegen die SGM Jebenhausen/Bezgenriet.

„Allein in Durchgang eins hätten wir 4:0 oder gar 5:0 führen müssen, haben dann binnen zehn Minuten drei Standardtore kassiert, es war dennoch ein Lichtblick bezüglich der letzten Auftritte“, so das Resümee von TSVW-Coach Mustafa Taskin. Vedad Ibak (4.) und Besnik Galica (16.), der später noch den Pfosten traf (66.), sorgten für die schnelle Führung, doch SGM-Torjäger Ralf Schlee drehte die Partie zugunsten der Gäste mit einem lupenreinen Hattrick (55., 61., 64.). kls

Anzeige

Fußball

Alle Neulinge haben bestanden

Der Neulingslehrgang der Schiedsrichtergruppe Nürtingen im Vereinsheim des SV Reudern ist erfolgreich über die Bühne gegangen. Die insgesamt 18 Teilnehmer (davon 16 für die Gruppe Nürtingen) haben allesamt die Prüfung bestanden. Wenn man die Absolventen abzieht, die den Kurs im Zuge der Trainerausbildung gemacht haben, bleiben für die Gruppe…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten