Anzeige

Fussball

Klare Ansage aus Oberensingen

19.08.2016, Von Alexander Thomys — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: TSVO will den ersten Sieg – SGEH und „Zackenbarsche“ müssen auswärts ran – Wundenlecken beim FC Frickenhausen

Mit großem Selbstvertrauen gehen der TSV Neckartailfingen, die SG Erkenbrechtsweiler-Hochwang und der Aufsteiger TSV Oberensingen den zweiten Bezirksliga-Spieltag an. Beim FC Frickenhausen war nach der jüngsten Derbyniederlage dagegen Wundenlecken angesagt. Nun erwartet der FCF prompt die SGM T/T Göppingen.

Am ersten Spieltag überhaupt nicht zu halten. Die Neckartailfinger (weiße Trikots) gegen den FC Frickenhausen. Foto: Just

Einen Traumstart erwischte Georgios Karatailidis beim TSV Neckartailfingen mit dem 3:0-Sieg im Lokalderby gegen den FC Frickenhausen. „An diesem Tag waren wir die klar bessere Mannschaft“, lobt Karatailidis sein Team. „Wir haben mehr investiert und sind mehr gelaufen.“ Generell hat der neue TSVN-Trainer einen sehr guten Eindruck von seiner Mannschaft. „Wir haben viele junge Spieler, die richtig brennen und die auch ihre Chance bekommen werden“, sagt Karatailidis. Generell würden alle im Training „richtig Gas geben“, lobt der Coach seine „Zackenbarsche“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Fußball

Duje Tokic verstärkt die TSVO

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSVO hat auf den Ausfall von Marc-Kevin Theimer reagiert

Knapp sechs Wochen noch, dann wird es für die TSV Oberensingen wieder ernst. Um am 2. März beim TSV Buch topfit zu sein, feilt Trainer Andreas Broß seit Dienstag an der Fitness seiner Spieler. Beim Auftakt der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten