Fussball

Keine Perspektiven mehr

07.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: TSV Weilheim hat sein Frauen-Team abgemeldet – Auch beim FV Faurndau brodelt’s derzeit gewaltig

Aus Spielerinnenmangel hat der TSV Weilheim seine Fußball-Frauen-Mannschaft nach elf Jahren vom Spielbetrieb abgemeldet. Auch beim FV Faurndau geht’s rund. Der FV steht nach einigen Spielerinnen-Abmeldungen ohne Mannschaft da, kann sein Team laut Reglement aber nicht mehr vom Oberliga-Spielbetrieb abmelden.

Der Tod kam schleichend. Tagelang hatte Weilheims Spielleiter Günther Friess nach eigener Aussage gehofft, durch eine personelle Blutauffrischung in Form kurzfristiger Neuzugänge doch noch die lebensrettende Maßnahme einleiten zu können. Die Hoffnung war vergebens: Just am letztmöglichen sanktionsfreien Abmeldetag (30. Juni) zog Friess die Reißleine und meldete die TSV-Frauenmannschaft vom Spielbetrieb des Württembergischen Fußball-Verbandes (WFV) ab. „Wir hätten nur noch 13 sichere Spielerinnen zur Verfügung gehabt“, begründet er den Schritt im Nachhinein. Mit dem Rückzug ist die seit dem Landesliga-Aufstieg 2010 ranghöchste Frauenmannschaft der Teckregion endgültig Geschichte – in die Fußstapfen tritt jetzt Landesliga-Aufsteiger SGM Wendlingen/Ötlingen als neues Aushängeschild.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Rückrunde gibt Auftrieb

Fußball-Kreisliga B 6: Unterlenningen korrigiert „Betriebsunfall“

Der TV Unterlenningen ist zurück in der Kreisliga A. Nur ein Jahr nach dem bitteren Abstieg in der Relegation setzte sich das Team der beiden Trainer Timo Stümpflen und Yusuf Cetinkaya letztlich souverän mit acht Zählern Vorsprung vor…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten