Anzeige

Fussball

Keeper Lando als Torschütze

26.08.2013, Von Björn Binder — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: SGEH gibt späte Führung aus der Hand – TSV Grötzingen desolat

Der TSV Neckartailfingen hat am zweiten Spieltag in der Bezirksliga Neckar-Fils beim 1:1 gegen den FV Neuhausen die große Chance auf den ersten Dreier der Saison verpasst. Beim TSV Wendlingen konnte man mit dem 2:2-Unentschieden gegen den TSV Berkheim hingegen gut leben. Nichts zu holen gab es für den TSV Grötzingen bei seiner 1:4-Pleite beim SC Altbach.

Tobias Bartels (links) und der TSV Neckartailfingen warten weiter auf den ersten Saisonsieg. Gegen den FV Neuhausen gab’s „nur“ ein 1:1. Foto: Just

Der TV Nellingen behielt im Aufeinandertreffen mit dem FC Eislingen mit 3:2 die Oberhand. Einen ungefährdeten 3:0-Erfolg über den TSV Wäldenbronn-Esslingen fuhr der FV Vorwärts Faurndau ein. Dem FC Donzdorf gelang beim VfB Oberesslingen/Zell ein 3:2-Erfolg. Die Partie zwischen dem TSV Deizisau und dem TSV RSK Esslingen, die kurzfristig nach Deizisau verlegt worden war, endete 1:1 unentschieden.

TSV Neckartailfingen – FV Neuhausen 1:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Anzeige

Fußball

Veit & Co als Krisenmanager

Fußball: Mit außerordentlichen Halbzeitstaffeltagen hofft der Bezirk Gewaltexzessen und Schiedsrichtermangel Herr zu werden

Die Fußballer an der Basis kämpfen gegen den drohenden Niedergang. Auch im Bezirk Neckar-Fils setzen Gewalt und Schiedsrichtermangel den Verantwortlichen immer mehr zu. Der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten