Fussball

Jetzt sind alte Tugenden gefragt

19.08.2016, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: FV 09 Nürtingen und TSV Köngen wollen bei der Heimpremiere die Auftaktpleiten ausmerzen

Der Start ist in die Hosen gegangen. Und wie! Sowohl der FV 09 Nürtingen als auch der TSV Köngen haben bei Trainern und Anhängern nur Kopfschütteln ausgelöst ob der enttäuschenden Vorstellungen. Jetzt stehen beide Teams vor ihrer Heimpremiere – und Daniel Teufel fordert ebenso Leidenschaft und Begeisterung ein wie Mario Sinko.

Manuel Horeth und Sven Römer reklamieren Tor, Bad Bolls Keeper Marc Scherrenbacher winkt ab. Der TSV Köngen belohnte sich in der letzten Saison trotz eines couragierten Auftritts nicht. Foto: Just

Das Ballgewinnspiel war in der letzten Saison das große Plus des FV 09 Nürtingen – und damit der Garant für den Klassenverbleib. Trainer Daniel Teufel hatte also keinen Grund, an der Defensivarbeit viel zu verändern. „Wir müssen uns aber im Angriff verbessern“, war ihm schon vor dem Auftakt klar, „wir müssen variabler werden, ohne die Abwehr zu vernachlässigen.“ Nun, beim ersten Auftritt in Blaustein hat von alledem nichts funktioniert, das 1:5 war ein Schlag ins Kontor. „Eine richtige Klatsche“, beschönigt der 09-Coach nichts.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Wenzel nicht mehr TVB-Trainer

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Das Ziel war klar. Die Fußballer des TV Bempflingen wollten in dieser Spielzeit ihren fünften Platz in der Kreisliga A 2 aus der Vorsaison zumindest bestätigen. Die Realität im Herbst 2017 ist eine andere. Platz elf, erst neun Punkte nach neun Spielen stehen zu Buche. Für Trainer Bernd…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten