Fussball

Interimsduo vor Feuertaufe

15.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 2: Schlaitdorf erwartet gereizten Spitzenreiter

Der TSV Raidwangen hat durch seinen 2:1-Sieg beim Tabellenführer VfL Kirchheim die Meisterschaft wieder spannender gemacht. Der Spitzenreiter will nun bei den mit einem Interimstrainerteam antretenden Schlaitdorfer Germanen wieder in die Spur kommen.

Harry Wolter hörte diese Woche bei der SpVgg Germania Schlaitdorf als Trainer auf (wir berichteten). Nun kommt zum Einstand auf die beiden neuen Interimstrainer Christian Maiwald und Philipp Zizelmann gleich eine ganz schwere Aufgabe zu. Damit der zuletzt schwächelnde und dadurch nur noch vier Punkte vor dem Abstiegsrelegationsplatz liegende Aufsteiger ausgerechnet gegen den Meisterschaftsfavoriten die Kurve kriegt, müssen sich die beiden Funktionäre schon ganz viel einfallen lassen. Der VfL ist nach der Niederlage gegen Raidwangen gewarnt und wird die Germanen, die sich im Hinspiel ein 1:1 erkämpften, bestimmt nicht auf die leichte Schulter nehmen.

„Der Sieg gegen den VfL hat uns Selbstvertrauen gegeben“

Raidwangens Trainer Alexander Thomas

„Der Sieg gegen den VfL hat uns Selbstvertrauen gegeben“, freut sich Raidwangens Trainer Alexander Thomas, dessen Team gestern Abend schon wieder ran musste. „Gegen Grötzingen werden wir ein anderes Spiel sehen als

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 41%
des Artikels.

Es fehlen 59%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Wenzel nicht mehr TVB-Trainer

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Das Ziel war klar. Die Fußballer des TV Bempflingen wollten in dieser Spielzeit ihren fünften Platz in der Kreisliga A 2 aus der Vorsaison zumindest bestätigen. Die Realität im Herbst 2017 ist eine andere. Platz elf, erst neun Punkte nach neun Spielen stehen zu Buche. Für Trainer Bernd…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten