Fussball

InfoDie neue Staffeleinteilung und die ersten Spieltage

25.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Staffel 2 der Kreisliga A spielt in der anstehenden Runde mit 16 Mannschaften. Kein einziger Absteiger ist dabei, dafür aber gleich fünf Neulinge, unter anderem auch der FC Nürtingen 73, der eigentlich in die A 1 aufgestiegen wäre. Am Ende der Saison müssen vier Mannschaften absteigen, es sei denn, aus der Bezirksliga kommt kein Team runter. Nur dann reduziert sich die Zahl der Direktabsteiger auf drei.

In der Kreisliga B gab es etliche Umgruppierungen, um ähnlich große Staffeln zu haben. Die B 4 und die B 5 spielen mit 15 Teams, die B 6 mit 14. Ganz neu dabei sind wieder der SV 07 Aich II und der TSV Notzingen II, mit der SGM Ohmden/Holzmaden mischt eine neue Spielgemeinschaft mit zwei Teams mit. Der TV Unterlenningen

Die Staffeleinteilung

Kreisliga A, Staffel 2: TSV Altdorf, TV Bempflingen, SF Dettingen, TSV Grafenberg, TSV Grötzingen, TSV Jesingen, AC Catania Kirchheim (Aufsteiger), SV Nabern, TSV Neckartenzlingen (Aufsteiger), TV Neidlingen, VfB Neuffen (Aufsteiger), FV 09 Nürtingen II, FC Nürtingen 73 (Aufsteiger), TSV Raidwangen, SpVgg Germania Schlaitdorf, TSV Weilheim II (Aufsteiger).

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Der Spaß soll am Ende über allem stehen

Der TV Unterboihingen bot in Kooperation mit der Fußballschule des VfB Stuttgart 64 Kindern im Alter von sieben bis 14 Jahren die Möglichkeit, einmal zu trainieren wie die Profis. Dabei standen eine Vielzahl verschiedener Übungen auf dem Programm: Dribblings, Pass-Spiel, Flanken, Spiele 3:3 oder 4:4. Torschüsse aber auch koordinative Einheiten…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten