Anzeige

Fussball

Hochdorf vor Aufstieg

07.05.2018, Von Dennis Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2:

Keine Blöße gab sich Spitzenreiter Hochdorf gegen den TSVW II und unterstrich seine Aufstiegsambitionen.

Der TFC Köngen erlebte eine 1:5-Schlappe gegen Scharnhausen.

TV Hochdorf – TSV Wolfschlugen II 3:1

Mit dem Heimsieg gegen den TSV Wolfschlugen II konnte der TV Hochdorf seinen Schaulauf in der Liga fortsetzen und kann bereits kommende Woche die Meisterschaft klarmachen. „Es schwimmt etwas vor sich hin“, bemerkte Hochdorfs Patric Yandemir dennoch. „Aber der Sieg war verdient.“ Tore: 1:0 (10.) Nico Grambole, 2:0 (39.) John Mendy, 3:0 (59.) Swen Kaufmann, 3:1 (75.) Jonas Bauer.

TFC Köngen – TSV Scharnhausen 1:5

„Ein schlechter Tag von uns“, monierte TFC-Trainer Birant Sentürk. „Die Gäste haben verdient gewonnen.“ Lediglich Torschütze Marc Ehrener (90.) des TFC Köngen war auszumachen, die Gäste waren für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Anzeige

Fußball

Alle Neulinge haben bestanden

Der Neulingslehrgang der Schiedsrichtergruppe Nürtingen im Vereinsheim des SV Reudern ist erfolgreich über die Bühne gegangen. Die insgesamt 18 Teilnehmer (davon 16 für die Gruppe Nürtingen) haben allesamt die Prüfung bestanden. Wenn man die Absolventen abzieht, die den Kurs im Zuge der Trainerausbildung gemacht haben, bleiben für die Gruppe…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten