Fussball

„Hexenbanner“ bleiben dran

04.04.2015, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Heim-Remis gegen Oberboihingen viel zu wenig für den TVU

Ohne unken zu wollen, kann man zu dem erneuten Remis des TV Unterboihingen doch sagen: Leichter wird es dem TVU den Abstiegskampf nicht machen. Um so schöner für Gegner TSV Oberboihingen, der mit einem weiteren Auswärtspunkt ein wenig Abstand zum Tabellenkeller gewinnen konnte.

Das 1:1 zwischen Unterboihingern (in Rot) und Oberboihingern brachte vor allem die Hausherren nicht viel weiter. Foto: Just

Etwas stabiler präsentiert sich nach dem 1:0 in Baltmannsweiler der Zustand der TSV Oberensingen.

TV Unterboihingen – Oberboihingen 1:1

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 17%
des Artikels.

Es fehlen 83%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Germania ärgert den Tabellenzweiten

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: 1:1 bei den SF Dettingen – TSV Grafenberg mit Kantersieg im Verfolgerduell gegen den TSV Altdorf

Nach dem nicht eingeplanten Dämpfer haben die SF Dettingen jetzt acht Punkte Rückstand auf Spitzenreiter TV Neidlingen, der beim TSV Jesingen mit 2:0 die Oberhand behielt.…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten