Anzeige

Fussball

Heimstarke „Zackenbarsche“ stoppen Deizisau

10.09.2018, Von Alexander Schraitle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: SGEH mit zweiter 0:3-Pleite in Folge – VfL Kirchheim trotz Unterzahl siegreich – SF Dettingen geben Dreier noch aus der Hand

Der TSV Neckartailfingen beendete mit einem 4:2-Heimsieg die Siegesserie des TSV Deizisau. Dagegen musste die SGEH beim 0:3 gegen die SGM T/T Göppingen bereits die dritte Niederlage hinnehmen. Den vierten Sieg in Serie feierte Spitzenreiter FC Donzdorf mit 3:0 beim TSV RSK Esslingen. Ebenfalls mit 3:0 besiegte der VfL Kirchheim Aufsteiger TSV Denkendorf.

Auf die ersten Punkte warten noch die SF Dettingen, gestern gaben die Sportfreunde beim 3:5 gegen den TV Nellingen unglücklich die Punkte aus der Hand. Mit einem 1:1-Unentschieden gegen den TV Neidlingen musste sich der FV Neuhausen begnügen. Der FC Rechberghausen besiegte den FTSV Kuchen mit 4:2.

TSV Neckartailfingen – TSV Deizisau 4:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Anzeige

Fußball

Schockmoment und viel Lob

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSVO steckt frühes Parrotta-Aus weg und siegt 5:0 gegen Blaustein

Einer hohen Dosis Peinlichkeit folgt manchmal eine kräftige Prise Herrlichkeit: Acht Tage nach der 1:5-Demütigung beim Aufstiegskollegen FV Sontheim hat Landesligist TSV Oberensingen per 5:0 gegen den TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten