Fussball

Harthausen fährt den elften Sieg ein

17.10.2016, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 1

Der TSV Harthausen pflügt sich weiter durch die Kreisliga B 1. Auch das bis dato neben dem Primus noch einzig ungeschlagene Team, der TSV RSK Esslingen II, hatte auf dem Brandfeld keine Chance und unterlag der Gavranovic-Truppe mit 0:5. Die SGM Wernauer SF/Inter Nürtingen hingegen lässt den Kontakt zur Spitzengruppe immer mehr abreißen. Gestern reichte es nur zu einem 1:1 beim TSVW Esslingen II.

So bleibt der TSV Baltmannsweiler schärfster Verfolger des TSVH. Die Schurwälder veranstalteten beim 16:0 gegen Odyssia Esslingen II ein regelrechtes Scheibenschießen.

TSVW Esslingen II – SGM WSF/Inter NT 1:1

Vorteile erkämpften sich zunächst die Gastgeber, die nach einer Stunde folgerichtig in Führung gingen. Danach erst wachte die SGM richtig auf, Lamin Sanja (78.) sorgte für den Ausgleich, Mazut Mammad hatte in der Schlussminute gar das 1:2 auf dem Fuß, was wohl des Guten zu viel gewesen wäre.

TSV Harthausen – TSV RSK Esslingen II 5:0

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 67%
des Artikels.

Es fehlen 33%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Doppelpack von Häfner

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: Altenriet baut Vorsprung aus

Der TSV Altenriet hat seine Spitzenposition in der Fußball-Kreisliga B 4 durch einen hart erkämpften 2:1-Erfolg über den TSV Grötzingen II untermauert. Marcel Häfner avancierte dabei mit einem Doppelschlag zum Matchwinner.

Die Partie…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten