Anzeige

Fussball

Hartenstein schmeißt hin

28.07.2018, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Der TSV Köngen muss sich drei Wochen vor Saisonbeginn einen neuen Trainer suchen

Paukenschlag in der Fuchsgrube: Gut drei Wochen vor dem Start in die neue Saison hat Trainer Stephan Hartenstein die Brocken beim TSV Köngen hingeschmissen. Die TSVK-Verantwortlichen suchen jetzt Hände ringend nach einem Nachfolger. Bis auf weiteres coacht Marcel Süßer die Mannschaft.

Motivationsprobleme nach der kurzen Regenerationsphase im Anschluss der letzten Saison, in der die Köngener auch noch in die Relegation mussten und letztendlich doch abgestiegen sind, waren laut dem Sportlichen Leiter des TSV Köngen, Joachim Dienelt, ausschlaggebend für Hartensteins Schritt. Hartenstein selbst befindet sich seit Donnerstag im Urlaub und war für eine Stellungnahme nicht erreichbar.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten