Fussball

Glückspilz Follenweider

14.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

Die dritte Minute der Nachspielzeit lief bereits, die Verantwortlichen und Spieler des FC Frickenhausen II machten sich schon zum Jubel bereit, da schlug die SPV 05 Nürtingen doch noch zu und Andreas Follenweider glich zum 1:1 aus. Zana Akdag hatte die Gastgeber in Führung gebracht (57.). Unterm Strich geht die Punkteteilung in einem von beiden Teams gut geführten Kampfspiel aber in Ordnung. Dennis Schleusener (FCF) sah wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte (76.). uba

Fußball

Mit viel Wehmut ins letzte Heimspiel

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FV 09 steht gegen stark gefährdete Geislinger gewaltig unter Druck – TSVK kann alles klar machen

Die Spannung im Tabellenkeller der Fußball-Landesliga treibt dem Siedepunkt entgegen. Am vorletzten Spieltag der Staffel 2 stehen vier Mannschaften besonders unter Druck,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten