Fussball

Giambrones Erlösung

09.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Dank eines Treffers von Vincenzo Giambrone in der 23. Spielminute hat der TSV Altenriet am Dienstagabend beim TSV Altdorf II knapp mit 1:0 gewonnen und ist damit mit dem Tabellenzweiten TSV Neckartailfingen II nach Punkten gleichgezogen. Es war allerdings ein schweres Stück Arbeit für die Elf von Sascha Krammer, die letztlich aber aufgrund der ersten Halbzeit verdient gewann. „Wir hatten Verstärkung aus der Ersten und wollten die 0:9-Hinspielklatsche ausmerzen“, sagte Altdorfs Abteilungsleiter Benjamin Löffler, „das ist uns in der ersten Halbzeit aber überhaupt nicht gelungen.“ In dieser Phase sind die Gäste mit ihren Chancen jedoch fahrlässig umgegangen. Nach dem Seitenwechsel war die Partie recht ausgeglichen und sogar ein Punktgewinn für die Altdorfer möglich. uba

Fußball

Sinko hört am Saisonende auf

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der TSV Köngen muss sich nach einem neuen Trainer umsehen – Noch kein Nachfolger in Sicht

Fußball-Landesligist TSV Köngen ist auf Trainersuche. Zwar nicht für die laufende, dafür aber für die nächste Saison. Am Dienstag teilte Trainer Mario Sinko dem Vorstand seinen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten