Anzeige

Fussball

Germania überwintert an der Spitze

08.12.2014, Von Sabine Bauknecht — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 2:1 gegen Grötzingen II – Raidwangen II nach 9:0-Erfolg Zweiter

Die zuletzt leicht schwächelnde Germania aus Schlaitdorf wurde ihrer Favoritenrolle mit einem 2:1-Erfolg gegen den TSV Grötzingen II gerecht und überwintert damit an der Tabellenspitze. Härtester Verfolger ist nach einem 9:0-Schützenfest gegen Schlusslicht TSV Grafenberg II die Zweite des TSV Raidwangen.

Großbettlingens Benjamin Henzler zieht ab und markiert mit einem Traumtor das 1:1, der TSV Altenriet gewann trotzdem mit 2:1. Foto: Urtel

Ebenfalls einen 9:0-Kantersieg feierte der TB Neckarhausen bei der SGM Kohlberg/Tischardt. Auf Tabellenplatz drei geht der TSV Altenriet, der beim TSGV Großbettlingen mit 3:1 gewann, in die Winterpause. Mit einem 3:2-Auswärtssieg überraschte der TSV Altdorf II beim TSV Neuenhaus, nachdem die „Häfner“ bereits 2:0 geführt hatten. Der SV 07 Aich schlug Marsonia Frickenhausen mit 5:3. Die Partie des TSV Neckartailfingen II und des TSV Neckartenzlingen II fiel den Bodenverhältnissen zum Opfer.

TSGV Großbettlingen – TSV Altenriet 1:3


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Fußball

„Goldenes Tor“ von Max Sperl

Fußball-Bezirkspokal, Achtelfinale: TSVN siegt beim TBN – Auch Köngen und Oberboihingen weiter

Max Sperl war gestern Abend im Beutwang der Matchwinner für den TSV Neckartailfingen. Der Titelverteidiger setzte sich im Derby beim TB Neckarhausen mit 1:0 durch und darf weiter vom zweiten Pokalgewinn…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten