Fussball

FV09 bricht in Halbzeit zwei ein

28.11.2016, Von Alexander Capano — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Beim 0:1 bei der TSGV Waldstetten gehen wichtige Punkte verloren

Nichts Zählbares brachte der FV 09 Nürtingen am Samstagnachmittag von der Ostalb aus Waldstetten mit. Gegen den kampfstarken Tabellenvierzehnten taten sich die Nürtinger schwer und nur in der ersten Halbzeit war der Gast klar spielbestimmend. Einmal mehr verschenkte die Truppe von Trainer Teufel wichtige Zähler in einem „Sechspunktespiel“ leichtfertig.

Ärgerlich aus Nürtinger Sicht war auch, dass in den letzten zehn Minuten die Bedingungen am Rande der Regularität waren, weil es kein Fluchtlicht gab. Auch wurde die Schlussphase sehr hitzig.

Nürtingens Trainer Teufel musste wieder einmal seine Aufstellung mächtig umbauen, denn gegenüber dem letzten Spiel gegen Blaustein fehlten verletzungsbedingt Thomas Burkhardt, Alexander König und David Coconcelli. Kaum zwei Minuten nach Anpfiff von Schiedsrichterin Friederike Straub aus Schwäbisch Hall hatte der 09er Marcel Helber mit einem satten Flachschuss die Möglichkeit, seine Farben in Führung zu bringen, aber er verfehlte um knapp einen Meter. Im Gegenzug hatten die Waldstetter ihre erste Gelegenheit, doch auch der agile Robin Eißele verzog knapp.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Wenzel nicht mehr TVB-Trainer

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Das Ziel war klar. Die Fußballer des TV Bempflingen wollten in dieser Spielzeit ihren fünften Platz in der Kreisliga A 2 aus der Vorsaison zumindest bestätigen. Die Realität im Herbst 2017 ist eine andere. Platz elf, erst neun Punkte nach neun Spielen stehen zu Buche. Für Trainer Bernd…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten