Anzeige

Fussball

Fußball-Landesliga, Staffel 224. Spieltag

04.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FC Frickenhausen – FC Germania Bargau 2:0

Tore: 1:0 (21.) Behrendt, 2:0 (58.) Zoidl (Eigentor). Zuschauer: 150.

TV Echterdingen – TSV Köngen 2:0

Tor: 1:0 (20.), 2:0 (70.) Schaller. Zuschauer: 120.

TSV Bad Boll – TSV Buch 3:0

Tore: 1:0 (40.) Majowski, 2:0 (84.) Seidl, 3:0 (90.) Majowski. Zuschauer: 100.

SG Bettringen – TSGV Waldstetten 0:0

Besondere Vorkommnisse: Rote Karte für Hollas (Waldstetten, 57.). Zuschauer: 250.

SV Bonlanden – SF Dorfmerkingen 3:0

Tore: 1:0 (27.), 2:0 (37.), 3:0 (56.) Schwarz. Zuschauer: 180.

SV Ebersbach – FC Heiningen 1:4

Tore: 1:0 (9.) Straub, 1:1 (30), 1:2 (52.) Petruso, 1:3 (56.), 1:4 (90.) Cubuk. Zuschauer: 100.

Eislingen – Calcio Leinfelden-Echterdingen 5:1

Tore: 1:0 (31.) Malbasic (Eigentor), 2:0 (41.) Latzko, 3:0 (42.) Orlando, 4:0 (57.) Latzko, 5:0 (75.) Krämer, 5:1 (83.) d’Andrea. Zuschauer: 100.

TSV Weilheim – TSV Deizisau 5:0

Tore: 1:0 (32.), 2:0 (51.) Latte, 3:0 (63.) Kuch, 4:0 (64.) Özkahraman, 5:0 (73.) Clauss (Eigentor). Zuschauer: 160. jsv

Fußball

Schnee und Frost bringen den Spielbetrieb zum Erliegen

Nichts war’s: Auch der letzte Spieltag im Jahr 2017 bescherte den Fußballern auf Verbands- und Bezirksebene nur Ausfälle. Während die Begegnungen auf der Ostalb bereits am Samstag abgesagt worden sind, zerschlugen sich die Hoffnungen gestern Vormittag auch zwischen Neckar und Fils. Der heftige Schneefall und die Temperaturen um den Gefrierpunkt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten