Fussball

Fußball-Landesliga, Staffel 224. Spieltag

04.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FC Frickenhausen – FC Germania Bargau 2:0

Tore: 1:0 (21.) Behrendt, 2:0 (58.) Zoidl (Eigentor). Zuschauer: 150.

TV Echterdingen – TSV Köngen 2:0

Tor: 1:0 (20.), 2:0 (70.) Schaller. Zuschauer: 120.

TSV Bad Boll – TSV Buch 3:0

Tore: 1:0 (40.) Majowski, 2:0 (84.) Seidl, 3:0 (90.) Majowski. Zuschauer: 100.

SG Bettringen – TSGV Waldstetten 0:0

Besondere Vorkommnisse: Rote Karte für Hollas (Waldstetten, 57.). Zuschauer: 250.

SV Bonlanden – SF Dorfmerkingen 3:0

Tore: 1:0 (27.), 2:0 (37.), 3:0 (56.) Schwarz. Zuschauer: 180.

SV Ebersbach – FC Heiningen 1:4

Tore: 1:0 (9.) Straub, 1:1 (30), 1:2 (52.) Petruso, 1:3 (56.), 1:4 (90.) Cubuk. Zuschauer: 100.

Eislingen – Calcio Leinfelden-Echterdingen 5:1

Tore: 1:0 (31.) Malbasic (Eigentor), 2:0 (41.) Latzko, 3:0 (42.) Orlando, 4:0 (57.) Latzko, 5:0 (75.) Krämer, 5:1 (83.) d’Andrea. Zuschauer: 100.

TSV Weilheim – TSV Deizisau 5:0

Tore: 1:0 (32.), 2:0 (51.) Latte, 3:0 (63.) Kuch, 4:0 (64.) Özkahraman, 5:0 (73.) Clauss (Eigentor). Zuschauer: 160. jsv

Fußball

Comeback mit Ausrufezeichen

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Michael Eschhold hat sich direkt von der Kreisliga A in die Stammelf beim FV 09 Nürtingen gespielt

Namhafte Spieler sind gegangen, ligaunerfahrene gekommen. Nach neun Punkten aus fünf Spielen deutet sich an, dass die riskante Personalpolitik des FV 09 Nürtingen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten