Anzeige

Fussball

Furiose zweite Hälfte

24.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Regionenliga, Frauen

Mit einem auch in der Höhe verdienten 6:1 (1:1)-Sieg gegen den TB Ruit im Nachholspiel gelang den Fußballerinnen des TB Neckarhausen der erste Heimsieg.

Es dauerte zehn Minuten, bis der TBN warm wurde und in dieser Zeit kassierte er nach einem Freistoß prompt das 0:1. Ab diesem Zeitpunkt bekamen die Gastgeberinnen das Spiel immer besser in den Griff und in der 35. Minute hatte Catherine Camier den Ausgleich auf dem Fuß, schoss aber über das Tor. In der 40. Minute machte sie es besser, umkurvte Jessica Meyer im Tor der Gäste und traf zum 1:1-Halbzeitstand.

Die TBN-Überlegenheit setzte sich auch in der zweiten Hälfte fort und Camier spielte in der 49. Minute Steffi Bahr frei, die zum 2:1 einschoss. Zehn Minuten später erhöhte Tina Raunecker zum 3:1. In der 70. Minute trat Cinzia Pocchiari zu einem Solo an und versenkte die Kugel zum 4:1. Damit war das Spiel eigentlich gelaufen, aber vor allem Camier hatte noch nicht genug und sie erzielte noch beide Treffer zum 6:1-Endstand. Jetzt gilt es für den TBN, gleich am Sonntag (Anpfiff 11 Uhr) im nächsten Heimspiel gegen Reichenbach den Aufwind zu nutzen. els

Fußball