Fussball

Fünf Tore reichen nicht

21.03.2016, Von Klaus-Dieter Leib — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Spitzenreiter AC Catania Kirchheim verpasste in der Fußball-Kreisliga B, Staffel 6 beim Schlusslicht TSV Holzmaden II einen zweistelligen Sieg. Einen etwas glücklichen 2:1-Erfolg feierte Verfolger TSV Weilheim II beim TSV Ohmden.

Der TSV Owen verbesserte sich durch einen 3:2-Sieg beim TSV Schlierbach auf den dritten Tabellenplatz. Der zweiten Neuffener Mannschaft reichten nicht einmal fünf Tore für einen Punktgewinn bei der TG Kirchheim II (5:8).

TSV Holzmaden II – Catania Kirchheim 1:8

Nach dem Schlusspfiff konnten sich die Holzmadener Spieler bei ihrem Torwart Denis Preissner bedanken. Der verhinderte mit teilweise glänzenden Paraden eine noch weitaus höhere Niederlage. Nach nur zehn Minuten führten die Gäste durch zwei Tore von Gianfranco Latte (7., 10.) bereits mit 2:0. Sasa Lukic legte das 3:0 nach (22.). Der Holzmadener Anschlusstreffer von Matthias Reinöhl war nur Ergebniskosmetik (24.). Für die restlichen Tore sorgten Michel Forzano (35.), Nick Wongkaew (40.), Kevin Milosevic (80.) und zweimal Sasa Lukic (81., 85.). Vier Minuten vor Schluss sah Jonathan Willig (ACC) wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte.

TSV Ohmden – TSV Weilheim II 1:2

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Der Spaß soll am Ende über allem stehen

Der TV Unterboihingen bot in Kooperation mit der Fußballschule des VfB Stuttgart 64 Kindern im Alter von sieben bis 14 Jahren die Möglichkeit, einmal zu trainieren wie die Profis. Dabei standen eine Vielzahl verschiedener Übungen auf dem Programm: Dribblings, Pass-Spiel, Flanken, Spiele 3:3 oder 4:4. Torschüsse aber auch koordinative Einheiten…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten