Fussball

Fortsetzung einer langen Erfolgsgeschichte

06.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nachdem schon in der B-Jugend in der Saison 2012/2013 der Aufstieg in die Bezirksstaffel geschafft worden war, wiederholte der Jahrgang 1996/1997 der SGM Grafenberg/Bempflingen nun auch bei den A-Junioren dieses Kunststück. Mit neun Siegen aus neun Spielen und einem Torverhältnis von 40:8 wurde die SGM verdient Meister der Leistungsstaffel 1. Die Mannschaft ist nun seit 419 Tagen in Punktspielen ungeschlagen. Vor der nächsten Saison in der Bezirksstaffel ist es den Verantwortlichen nicht bange, sind doch die meisten Spieler vom jüngeren Jahrgang und verbleiben in der A-Jugend. Die Meistermannschaft: Hintere Reihe von links Co-Trainer Alf Gebert, Markus Hotz, Fabian Knöll, Florian Lohmüller, Julian Ade, Granit Islami, Jakob Storz, Lars Sander, Florian Wendt, Fabian Duft, Nicola Safaripour, Kevin Schill, Fabian Kittelberger, Philipp Motteler, Christopher Luzzi; vordere Reihe von links Trainer Frank Sulz, Pepe Klemm, Kai Kröning, Jannik Sulz, Luca Ströbel, Philipp Dennenmoser, Frieder Geiger, Fabio Baratta, Emanuel Ankomah, Dennis Podgoric, Marius Ahlgrimm, Ceyhun Gerz. Auf dem Bild fehlen Andre Hihn und Alexander Kern.

Fußball

Witt sorgt für klaren Schnitt

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 46-Jähriger legt Amt beim TSV Neuenhaus nieder – Busse übernimmt

Ronald Witt ist nicht mehr Trainer bei den Fußballern des TSV Neuenhaus. Am vergangenen Montag einigten sich der 46-Jährige und die Abteilungsleitung des TSV nach zweieinhalb erfolgreichen Jahren…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten