Anzeige

Fussball

FCF dreht im Spitzenspiel nach der Pause auf

13.05.2016, Von Uwe Bauer und Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga: Nach 0:1 noch 3:1 – 1:1 in Rechberghausen: Wendlinger Nackenschlag in der Nachspielzeit – SGEH siegt weiter – TSVN völlig von der Rolle

Der FC Frickenhausen darf weiter von der Relegation zur Landesliga träumen. Gestern Abend drehte die Elf von Martin Mayer gegen den FC Donzdorf einen 0:1-Pausenrückstand in einer furiosen zweiten Halbzeit und siegte noch mit 3:1. Weil Spitzenreiter FC Eislingen in Denkendorf eine 2:0-Führung verspielte, ist das Titelrennen wieder völlig offen.

In der ersten Halbzeit war der FC Donzdorf noch obenauf, doch dann gab der FC Frickenhausen Vollgas und gewann mit 3:1. Foto: Just

Der TSV Deizisau (7:1 gegen den SC Altbach) und die SGM T/T Göppingen (3:0 gegen den FV Faurndau) träumen nach wie vor von der Landesliga. Während die Revanche des TSV Neckartailfingen für das Pokal-Aus in Oberesslingen total daneben ging (0:5), siegt die SGEH weiter (3:2 beim FV Neuhausen). Der TSV Wendlingen kassierte in Rechberghausen in der Nachspielzeit das 1:1, jetzt wird’s extrem schwer im Abstiegskampf.

FC Frickenhausen – FC Donzdorf 3:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Anzeige

Fußball

Schockmoment und viel Lob

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSVO steckt frühes Parrotta-Aus weg und siegt 5:0 gegen Blaustein

Einer hohen Dosis Peinlichkeit folgt manchmal eine kräftige Prise Herrlichkeit: Acht Tage nach der 1:5-Demütigung beim Aufstiegskollegen FV Sontheim hat Landesligist TSV Oberensingen per 5:0 gegen den TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten