Fussball

FCF dreht erst nach dem Wechsel auf

20.10.2012, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga: Frickenhausen setzt sich in einem packenden Derby vor 650 Zuschauern mit 3:2 gegen Kirchheim durch

Der FC Frickenhausen hat seinen tollen Lauf fortgesetzt. Gestern gewann die Mannschaft von Spielertrainer Martin Mayer vor 650 Zuschauern in einem packenden Derby mit 3:2 (0:0) gegen den Lokalrivalen VfL Kirchheim. Zum Mann des Abends avancierte FCF-Neuzugang Michael Renner, der zweimal traf.

Der Kirchheimer Verteidiger Sören Mende (links) versucht Frickenhausens Torjäger Michael Renner den Ball abzuluchsen. Foto: Urtel

Werner Schmid sollte recht behalten. „Wer das erste Tor schießt, gewinnt“, hatte der Pressewart des FC Frickenhausen in der Pause prophezeit. Letztlich kam es auch so, zuvor hatten die Täles-Kicker gegen die starken Kirchheimer allerdings ein hartes Stück Arbeit zu verrichten. Vor allem im ersten Durchgang trumpften die Gäste auf und hatten ein deutliches Chancenplus. Mit ihrem Pressing setzten sie die Platzherren früh unter Druck und machten die Räume eng, nach zehn Minuten kamen sie zu ihren ersten beiden Chancen. Den Schuss von Marcel Helber konnte FCF-Torhüter Norman Volber noch abklatschen, gegen den Nachschuss wäre er jedoch machtlos gewesen. Doch der ging knapp an seinem Gehäuse vorbei.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 20%
des Artikels.

Es fehlen 80%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

FV 09 ist jetzt Spitze

Fußball-Verbandsliga, Frauen: 3:1-Heimsieg gegen Granheim

Die Weste der Verbandsliga-Fußballerinnen des FV 09 Nürtingen ist nach wie vor blütenweiß. Gegen Aufsteiger SV Granheim gelang der dritte Sieg im dritten Spiel (3:1) und damit der Sprung an die Tabellenspitze. Unter Flutlicht tat man sich…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten