Anzeige

Fussball

Es geht wieder fairer zu

10.07.2012, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Staffeltag der Jugend in Neckartailfingen

Auf den Plätzen im Raum Nürtingen geht es wieder fairer zu, wenn sich zwei Jugendmannschaften gegenüber stehen. Dieses erfreuliche Fazit konnte beim Staffeltag der Vereine mit Jugendspielbetrieb im Teilbereich Nürtingen/Kirchheim am Freitagabend im Vereinsheim des TSV Neckartailfingen gezogen werden.

In fast allen Berichten der Jugendstaffelleiter war von weniger Straffällen die Rede, sei es in den Bezirks-, Leistungs- oder Kreisstaffeln. „Keine besonderen Vorkommnisse“ lautete denn auch der überwiegende Tenor, die letzte Saison ist weitestgehend zufriedenstellend verlaufen. Ausreißer gab es freilich schon ein paar. Zwei A-Jugendliche wurden sogar zu einem Mediationsverfahren gebeten, ein anderer A-Jugendlicher wurde für neun Monate gesperrt. Die Vereinsvertreter – von den 44 Vereinen mit Jugendfußball im Raum Nürtingen/Kirchheim waren 18 nicht vertreten – erhielten dafür auch Lob von höchster Stelle. Bezirksjugendleiter Klaus Metzler: „Der Umgangston untereinander hat sich deutlich gebessert.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Fußball

Futsalnationalteam in Nürtingen untergebracht

Wer gestern über den Nürtinger Omnibusbahnhof schlenderte, dürfte nicht schlecht gestaunt haben. Ein Bus des Deutschen Fußballbundes stand dort, der Grund: Nicht nur für die Handball-Nationalspieler ist Nürtingen ein beliebter Ort, um sich vorzubereiten. Von Sonntag bis heute waren die Futsalnationalspieler in einem Hotel in der Hölderlinstadt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten