Anzeige

Fussball

Erste Kratzer am Harthausener Lack

23.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B 2: Nullnummer in Lichtenwald – Hochdorf wieder Spitze

Erneuter Führungswechsel in der B 2: Der TV Hochdorf nutzte den ersten Patzer des TSV Harthausen (0:0 beim TSV Lichtenwald II), um mit einem 2:0-Erfolg gegen den SV Mettingen II wieder auf dem Tabellenthron Platz zu nehmen. Der TSV Wolfschlugen II kassierte auf dem Plochinger Pfostenberg eine zu hohe 1:4-Niederlage.

TV Hochdorf – SV Mettingen II 2:0

In einer nicht eben spritzigen Partie machte Hochdorf nicht genug Druck, beugte sich vielleicht zu sehr der harten Gangart des Gegners. Tore: 1:0 (74.), 2:0 (87.) Dominik Bruntner. Rote Karte: Dennis Hartung (SVM, 85.).

TSV Lichtenwald II – TSV Harthausen 0:0

Die Gastgeber kamen nur zu Konterangriffen aus der Defensive heraus, ergatterten aber einen Punkt. Und das, obwohl der Lichtenwalder Sascha Gebhart die Gelb-Rote Karte sah (70.).

FV Plochingen II – TSV Wolfschlugen II 4:1

Tore: 1:0 (7.) Sebastian Aubermann, 1:1 (25.) Michael Maier (Foulelfmeter), 2:1 (43.) Lasse Bounin, 3:1 (89.) Markus Wyrich, 4:1 (90.) Colin Klein.

TSV Denkendorf II – SV 1845 Esslingen 4:6


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 67% des Artikels.

Es fehlen 33%



Anzeige

Fußball

„Goldenes Tor“ von Max Sperl

Fußball-Bezirkspokal, Achtelfinale: TSVN siegt beim TBN – Auch Köngen und Oberboihingen weiter

Max Sperl war gestern Abend im Beutwang der Matchwinner für den TSV Neckartailfingen. Der Titelverteidiger setzte sich im Derby beim TB Neckarhausen mit 1:0 durch und darf weiter vom zweiten Pokalgewinn…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten