Fussball

Endstation Halbfinale

13.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: VW-Masters für D-Junioren

Bei den Regiomasters, dem Qualifikationsturnier zum 17. Volkswagen-Junior-Masters in Sindelfingen, sind die D-Junioren des TSV Wendlingen bis ins Halbfinale vorgedrungen, haben aber den Sprung in die Endrunde in Wolfsburg knapp verpasst. Nach leichten Anlaufschwierigkeiten und einer Torflaute gegen den SSV Ulm (0:0) und GSV Maichingen (0:0) zu Beginn setzte sich der TSVW mit 1:0 gegen den 1. CFR Pforzheim durch. Fünf Punkte aus der Gruppenphase reichten den Nachwuchsfußballern aus Wendlingen für den Einzug in die K.o.-Runde, in der sie im Halbfinale gegen den späteren Turniersieger SV Stuttgarter Kickers mit 0:1 ausschieden. Unter acht Mannschaften belegten die Wendlinger damit den geteilten dritten Platz, gemeinsam mit dem FV Ravensburg. pm

Fußball

Mit viel Wehmut ins letzte Heimspiel

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FV 09 steht gegen stark gefährdete Geislinger gewaltig unter Druck – TSVK kann alles klar machen

Die Spannung im Tabellenkeller der Fußball-Landesliga treibt dem Siedepunkt entgegen. Am vorletzten Spieltag der Staffel 2 stehen vier Mannschaften besonders unter Druck,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten