Anzeige

Fussball

Endspielstimmung in Köngen

20.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 1: Beim TV Hochdorf müssen drei Punkte her

Verkehrte Welten: Einige Vereine planen schon für die kommende Saison, für den TSV Köngen II steht der harte Abstiegskampf auf dem Programm. Gegen den direkten Konkurrenten TV Hochdorf müssen drei Punkte her. Meister TSV Oberensingen genießt das Spiel gegen Absteiger TSV Lichtenwald.

Der TSV Wolfschlugen könnte gegen den FV Plochingen im Kampf um den Relegationsplatz das Zünglein an der Waage sein.

Die TSV Oberensingen hat es endlich geschafft: Mit dem 2:1-Sieg beim TSV Köngen II haben die „Sandhasen“ die Meisterschaft perfekt gemacht. „Wir haben beim Mannschaftsausflug in Prag entsprechend gefeiert“, ist Abteilungsboss Hagen Gutekunst nach wie vor in Jubellaune. Gegen Absteiger TSV Lichtenwald möchte die TSVO dem „treuen Publikum ein tolles Spiel und drei Punkte schenken“. Denn auch der Meisterwimpel wird am Sonntag übergeben. In der restlichen Spielzeit möchte Gutekunst noch die maximale Punkteausbeute einfahren, bis auf die Langzeitverletzten stehen auch alle Mann zur Verfügung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten