Anzeige

Fussball

Endrunde mit vielen Favoriten

04.01.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Hallenbezirksmeisterschaft der Frauen in Nürtingen

Das neue Jahr ist zwar erst wenige Tage alt, aber schon wird bei den Fußballerinnen des Bezirks Neckar-Fils der erste Titel vergeben: In der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle wird am Sonntag der neue Hallenbezirksmeister gekürt. Titelkandidaten gibt es gleich mehrere, unter anderem Gastgeber FV 09.

Nach langer Pause finden die Titelkämpfe erstmals wieder in der Eisenlohr-Halle in Nürtingen statt und es dürfen sich gleich mehrere Mannschaften Hoffnungen auf den Titel machen. Dabei muss man den Frauen des TV Jebenhausen als amtierender Württembergischer Hallenmeister ebenso wie dem Ausrichter FV 09 Nürtingen als Titelverteidiger eine leichte Favoritenrolle zuschreiben. Außer dem Titel werden aber auch die Startplätze für die WFV-Hallenmeisterschaften vergeben, bei denen der Bezirk Neckar-Fils insgesamt vier Teilnehmer stellen kann. Dies verspricht zusätzliche Spannung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten