Fussball

Elfmeterdrama im Tischardtegart

22.06.2015, Von Sebastian Gugel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Relegation: Der TV Bempflingen zieht gegen AC Catania Kirchheim den Kopf noch aus der Schlinge

„Pfosten rettet“ – frei nach dieser alten Bolzplatzregel bewahrte das Aluminium den TV Bempflingen im Elfmeterschießen vor dem Gang in die „Sicherheitsliga“. Als Nazario Giacobbe von Catania Kirchheim zum Matchball antrat, wagten wohl nur die kühnsten Optimisten noch an den Ligaverbleib des TVB zu glauben. Am Ende waren es aber doch die Bempflinger, die 8:7 gewannen.

Nach dem letzten Elfer gab’s bei den Bempflingern kein Halten mehr. Foto: Holzwarth

Im Gegensatz zum Platz präsentierte sich das Wetter am Samstag im Stadion Tischardtegart nicht besonders einladend, dennoch fand die stattliche Zahl von 650 Zuschauern den Weg nach Frickenhausen zum Relegationsspiel um den Startplatz in der Kreisliga A 2 zwischen dem B 6-„Vize“ AC Catania Kirchheim und dem TV Bempflingen. Um auf seine Kosten zu kommen, musste das Publikum allerdings zunächst 120 Minuten ereignisarmen Sicherheitsfußball über sich ergehen lassen, ehe das anschließende Elfmeterschießen für vieles entschädigte und an Dramatik kaum zu überbieten war.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Der FV 09 II kommt böse unter die Räder

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: 2:10 gegen Catania Kirchheim – Erste Niederlage für Schlaitdorf – Grafenberg behält seine weiße Weste

A2-Klassenprimus TSV Grafenberg war auch im sechsten Spiel nicht zu bezwingen und gewann beim TSV Altdorf souverän mit 4:1. Dagegen mussten die Schlaitdorfer Germanen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten