Anzeige

Fussball

Elfmeter als Knackpunkt

08.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga, Frauen: Wendlingen verliert in Stuttgart

Zwei Foulelfmeter brachten den TSV Wendlingen beim Gastspiel bei der SpVgg Stuttgart-Ost auf die Verliererstraße. Am Ende unterlag der Neuling mit 0:3.

Die Wendlingerinnen waren von Beginn an sehr defensiv eingestellt, machten dem Tabellenzweiten das Leben sehr schwer und ließen die Gastgeberinnen nicht zum Zug kommen. So spielte sich das meiste zwar in der Wendlinger Hälfte ab, aber die Gäste konnten zunächst Schlimmeres verhindern. In der 30. Spielminute lief die Stuttgarterin Melanie Schwarz alleine auf Alin Kurutz zu, die TSVW-Keeperin konnte aber mit einer tollen Parade klären. Nach einem Freistoß von Alina Witzler dann die erste Chance für die Gäste. SpVgg-Torfrau Gina Krimmel konnte nur nach vorne abwehren, aber der Kopfball von Melanie Schöffmann war zu unplatziert (33.).

Ein kurzer Zupfer von Witzler im Strafraum und Schiri David Balduani zeigte auf den Punkt. Catharina Schwägler verwandelte den Elfmeter zum 1:0 (41.).

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 46%
des Artikels.

Es fehlen 54%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Die Pressingmaschine stottert nur kurz

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der Tabellenzweite TSGV Waldstetten ist für das Schlusslicht TSV Köngen eine Nummer zu groß

Die Lage für den Fußball-Landesligisten TSV Köngen wird immer prekärer – nicht nur wegen des gestrigen 0:2 gegen den „heimlichen“ Tabellenführer TSGV Waldstetten. Zu allem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten