Anzeige

Fussball

Ein völlig neuer Weg

07.04.2018, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Der FC Frickenhausen gliedert seine Jugend komplett in ein Nachwuchsförderzentrum aus

Fußball-Landesligist FC Frickenhausen will neuen Schwung in seine Nachwuchsarbeit bringen und hat sich deshalb entschlossen, einen völlig neuen Weg einzuschlagen. Der Verein gliedert seine komplette Jugendabteilung aus. Die Hauptversammlung hat am Montag vor Ostern die Pläne abgesegnet. Das neue Kind heißt „Nachwuchsförderzentrum“ und ist ein eingetragener Verein.

Thomas Röhm ist Erster Vorsitzender des neu gegründeten Nachwuchsförderzentrums des FC Frickenhausen. Foto: Holzwarth

Wer nachhaltigen sportlichen Erfolg generieren möchte, der muss etwas tun – und mitunter innovative Schritte einleiten. Das haben sie beim FC Frickenhausen jetzt getan, in der Hoffnung, für talentierte Jugendspieler aus dem gesamten näheren Umfeld so attraktiv zu werden, dass sie ins blaue FCF-Trikot schlüpfen werden. Attraktiv durch lizenzierte und entsprechend gut bezahlte Trainer, die qualitativ hochwertige Trainingsinhalte garantieren sollen. Attraktiv auch durch die sportliche Heimat aller Teams, mit denen in den nächsten Jahren höherklassige Ligen erreicht werden sollen. Dass dies ein langwieriger Prozess werden könnte, darüber sind sich Thomas Röhm und seine Mitstreiter im Klaren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten