Fussball

Ein Punkt bei der Premiere

20.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 1, Frauen: Wendlinger 1:1 in Sülzbach

Gelungene Premiere: Landesliga-Aufsteiger TSV Wendlingen hat in seinem ersten Spiel auf überregionaler Ebene beim SV Sülzbach den ersten Punkt geholt (1:1).

Die Frauen des TSVW gingen frech in ihr erstes Spiel in der Landesliga und hatten bereits in der 1. Minute die erste Chance. Nach einer schönen Flanke von Paulina Schad köpfte Alina Witzler knapp am Tor vorbei. Im weiteren Verlauf ging es zwar hin und her, aber die Wendlingerinnen hatten mehr vom Spiel. Nach einem Doppelpass von Alina Witzler mit Jessica Fichtner scheiterte diese an Carina Heck im Sülzbacher Tor (15.). Die einzige gute Chance der Sülzbacherinnen war ein Freistoß aus etwa 20 Metern, den aber Alin Kurutz im Wendlinger Tor entschärfte.

Nach einem Pass von Paulina Schad legte Jana Bestenlehner quer und Alina Witzler lupfte den Ball über die Torfrau hinweg zum 0:1 ins Netz (35.). Danach gab’s noch eine Doppelchance für den TSVW durch einen Freistoß von Witzler ans Lattenkreuz (38.) und von Fichtner, die nach einer Flanke von Sandy Schaible knapp am Tor vorbeischob (39.).

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 48%
des Artikels.

Es fehlen 52%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Wenzel nicht mehr TVB-Trainer

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Das Ziel war klar. Die Fußballer des TV Bempflingen wollten in dieser Spielzeit ihren fünften Platz in der Kreisliga A 2 aus der Vorsaison zumindest bestätigen. Die Realität im Herbst 2017 ist eine andere. Platz elf, erst neun Punkte nach neun Spielen stehen zu Buche. Für Trainer Bernd…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten