Anzeige

Fussball

Ein Fallrückzieher mit Spätfolgen

26.06.2018, Von Reimund Elbe — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Gastgeber FC Frickenhausen erhält für die Ausrichtung des Meister-Cups Lob und freut sich über zusätzliche Einnahmen

Nein, gekleckert wird beim Erdinger Meister-Cup nicht – vielmehr geklotzt. Beim Württemberg-Finale verwandelte sich folglich das Sportgelände Tischardt-Egart am Samstag für neun Stunden in eine Event-Arena.

Tolles Ambiente im Tischardt-Egart: Knapp tausend Fußballer, Betreuer und Fußballinteressierte besuchten das Finale des Meister-Cups. Foto: Just

Eine große Showbühne, jede Menge Werbebanner, eine moderne Torschuss-Messanlage, professionelle Beschallung, mit Ralph Hamann der einstige Stadionsprecher des VfR Aalen am Mikrofon – alles Faktoren, die spüren lassen, dass es der Cup-Sponsor offensichtlich ernst mit dieser Veranstaltungsserie meint. „Die Entwicklung des Wettbewerbs ist beeindruckend, ich bin seit Beginn dabei“, schilderte der Ulmer Radiojournalist Hamann am Samstagnachmittag in Frickenhausen bei strahlendem Sonnenschein seine enge Beziehung zu diesem speziellen Fußball-Wettbewerb und dessen Geschichte.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Patrick Maier plant die Überraschung

Kreisliga A, Staffel 1: Wendlinger geben sich aber bescheiden – Oberesslingen/Zell und Harthausen ganz hoch im Kurs

Anders als im Vorjahr gibt es vor dieser Saison nicht den großen Favoriten. Vizemeister VfB Oberesslingen/Zell sowie dem Vorjahresdritten TSV Harthausen werden diesmal von der Konkurrenz…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten