Fussball

Ein Elfer entscheidet

20.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: B-Juniorinnen-Oberliga

Nach einem etwas hektischen und fahrigen Beginn kam der FV 09 Nürtingen beim Hegauer FV immer besser ins Spiel. Dennoch verloren die Gäste, die sich einen Foulelfmeter einfingen, der zum 1:0-Endstand führte.

Nürtingen tat sich auf dem großen Kunstrasenplatz in Hegau sehr schwer und fand nur langsam ins Spiel. So plätscherte die Partie dahin, ehe Hegau in der 5. Minute und Nürtingen in der 13. Minute durch Freistöße zumindest einmal in Tornähe kamen. Fortan hatten die Gäste etwas mehr vom Spiel. Die eigene Abwehr blieb weitestgehend arbeitslos. Eine letzte Chance vor der Pause hatte Franziska Bayer mit einem Freistoß von der Strafraumgrenze, der allerdings in der Mauer landete.

Nach der Pause wurde das Spiel hektischer. Nürtingen kam durch Laura Salzer (42.) und Luise Kraft (43., 47.) zu dicken Führungsmöglichkeiten, Hegau machte es mit zwei Freistößen von Greta Neumann (50., 55.) aber auch nicht besser und verfehlten ebenso das Nürtinger Tor. Das Spiel wurde nun immer zerfahrener. Als in der 67. Minute Tabea Grieß die Gastgeberinnen per Foulelfmeter mit 1:0 in Führung brachte, kippte das Spiel. Und in der Folgezeit auch die Stimmung bei den Gästen. Ihnen blieb nämlich kurz vor Spielende bei einer ähnlichen Situation wie dem vorherigen Strafstoß ein Elfer verwehrt. Und somit die Chance auf zumindest einen Zähler. bac

FV 09 Nürtingen: Schellig; Aygül, Kraft, Urbanitsch, Walter, Tavaglione, Salzer, Borowski, Bredow, Vural, Kreher, Bayer, Veit, Lutz, Frey.

Fußball

Langsam wird’s ungemütlich

Fußball-Landesliga, Staffel 2: FV 09 Nürtingen verliert auch das Kellerduell gegen den FC Germania Bargau

Nach der fünften Pleite in Serie wird es für die Nürtinger Landesliga-Fußballer langsam aber sicher ungemütlich. Durch die 1:3-Pleite im Kellerduell gegen Germania Bargau rutschte der FV 09 auf den…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten