Anzeige

Fussball

Eigentor ebnet Weg

31.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 1

Die erste Halbzeit gestalteten der ASV Aichwald II und der TSV Harthausen noch relativ ausgeglichen, es deutete nichts darauf hin, dass die Gäste sich hinterher über einen 4:0 (1:0)-Sieg freuen würden. Den Weg dahin ebnete letztlich ein Eigentor von Marc Eberspächer, das in der 45. Minute zum 0:1 führte. Als Domenique Caputo kurz nach dem Wechsel auf 2:0 erhöhte, war die Sache so gut wie gelaufen (48.). Ramzy Djan (55.) und Mario Martinovic (75.) erhöhten auf 4:0. jsv

Anzeige

Fußball

Kampf gegen die Auswärtsschwäche

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen will in Bad Boll endlich auch einmal in der Fremde ihre Stärken ausspielen

Wenn am Sonntag kurz vor 17 Uhr die letzten Spiele des zehnten Spieltags abgepfiffen werden, ist bereits ein Drittel der Saison 2018/2019 absolviert. Aufsteiger TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten