Fussball

Ebersbach lässt Oberboihingen keine Chance

18.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal: Türk SV siegt 4:0 und ist bester A-Ligist

Es war ein einseitiges Spiel zwischen den beiden besten Fußball-Kreisliga-A-Mannschaften des diesjährigen Bezirkspokals. Der TSV Oberboihingen unterlag Türk SV Ebersbach klar mit 0:4. Ebersbach dominierte die Partie nach einer kurzen Phase des Antastens, erspielte sich die besseren Torchancen und ging nach 39 Minuten durch Aykut Durna in Führung. Von Oberboihingen war auch nach der Halbzeit nur wenig zu sehen. Ebersbach drückte weiter und erhöhte in der 70. Spielminute durch Yasin Konyali auf 2:0. Für das 3:0 (83.) und den 4:0-Endstand (87.) sorgte Fathi Dulundu nach jeweils starkem Zuspiel von Serkan Kozan. hüe

TSV Oberboihingen: Kusnerow; Benz (65. Kötitz), Eiler, Kaluza, Layh (65. Baltes), Kromer, Köhler, Ribeiro Dinis (58. Reck), Mauthe, Rodrigues, Sprenger.

Türk SV Ebersbach: Islek; Durmus, Julevic, Ka-laitzis, Mitrovic, Konyali (71. Kütri), Bozkurt (45. Dulundu), Memis (82. Kozan), Durna (79. Di Giorgio), Hamanc, Sahin.

Schiedsrichter: Härter (Aichwald).

Zuschauer: 100.

Tore: 0:1 (39.) Durna, 0:2 (70.) Konyali, 0:3 (83.) Dulundu, 0:4 (87.) Dulundu.

Fußball

Im Erlengarten muss geerntet werden

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FV 09 will in Bad Boll die Wende einleiten – Köngens Trainer Sinko schielt auf Platz vier

Zehn Spieltage vor Saisonende ist der FV 09 Nürtingen wieder in den Strudel des Abstiegskampfes gerissen worden. „Wir wissen alle um den Ernst der Situation und uns ist bewusst,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten