Fussball

Drei Tore, keine Punkte

07.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga, Frauen

Torreicher Rundenauftakt für den VfB Neuffen: Beim TB Ruit II setzte es allerdings eine 3:4-Niederlage. Nach anfänglichem Abtasten gingen die Gastgeberinnen nach individuellen Fehlern durch Tore von Lörcher mit 2:0 in Führung (10., 13.). Im Anschluss an diesen Doppelschlag folgte die stärkste Phase der Neuffenerinnen, die kurz vor dem Pausensprudel mit einem 1:2 durch Gina Lamparter gekrönt wurde (43.). Der VfB war spielbestimmend, ein weiterer Torerfolg gelang freilich nicht. Im zweiten Spielabschnitt wurden die Gäste kalt erwischt, mit der ersten Möglichkeit bauten die Gastgeberinnen durch Kablan die Führung aus (54.). Doch der VfB steckte nicht auf, verkürzte durch Sabrina Bächle (59.). Nun war es eine ausgeglichene Partie mit Möglichkeiten auf beiden Seiten. Kurz vor Spielende musste kassierten die Neuffenerinnen jedoch einen weiteren vermeidbaren Treffer durch Lörcher (88.). Bächle schaffte danach lediglich noch das 3:4 (89.). mas

Fußball

Rückrunde gibt Auftrieb

Fußball-Kreisliga B 6: Unterlenningen korrigiert „Betriebsunfall“

Der TV Unterlenningen ist zurück in der Kreisliga A. Nur ein Jahr nach dem bitteren Abstieg in der Relegation setzte sich das Team der beiden Trainer Timo Stümpflen und Yusuf Cetinkaya letztlich souverän mit acht Zählern Vorsprung vor…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten