Anzeige

Fussball

Drei mit weißer Weste

09.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

Nach dem 3:0-Sieg des TSV Denkendorf II gegen den SV Mettingen II und einem 3:2-Erfolg des TSV Harthausen in Scharnhausen sind jetzt mit Spitzenreiter TV Hochdorf noch drei Teams ohne Punktverlust.

Mit der Punkteteilung (2:2) gegen den FV Neuhausen II fasst der TV Nellingen II endlich Fuß in der Staffel.

TSV Scharnhausen – TSV Harthausen 2:3

Tore: 0:1 (50.) Mario Ruck (Foulelfmeter), 0:2 (60.) Ismail Useini, 1:2 (80.), 2:2 (85.) Yigit Büyükakgül, 2:3 (91.) Mike Arnold. Gelb-Rote Karte: Bexhet Latifi (Scharnhausen, 90.+2).

TV Nellingen II – FV Neuhausen II 2:2

Beim dritten Versuch klappte es: Mit einem Hechtsprung beförderte Nellingens Torhüter den Ball ins Neuhausener Tor. Tore: 0:1 (13.) Dennis Arnold, 0:2 (20.) Christoph Schwarz, 1:2 (73.) Nicolas Fricke, 2:2 (92.) Marcel Schleicher. Rote Karte: Dennis Arnold (FVN, 45.).

TSV Denkendorf II – SV Mettingen II 3:0

In der 75. Minute schoss Mettingens Dennis Hartung einen Foulelfmeter über das Tor. Tore: 1:0 (7.) Steffen Schulze, 2:0 (12.) Oliver Klenk, 3:0 (50.) Fabio Kaiser. heb

Anzeige

Fußball

Der Spielbetrieb ist in Gefahr

Fußball: Mangel an Schiedsrichtern wird immer problematischer – Neulingskurs der Gruppe Nürtingen droht zu platzen

Seit Jahren ist die Zahl der Schiedsrichter rückläufig. Die Bemühungen des Württembergischen Fußballverbandes (WFV) und seiner 39 Schiedsrichtergruppen, diesen Mangel zu beheben, gehen oft…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten