Anzeige

Fussball

Doppelte Freude in Geislingen

02.11.2017, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga: Verfolger VfL und TSVO trennen sich 1:1 – SGEH verspielt eine 3:1-Führung

Bei Teil zwei der zweiten „englischen“ Woche war Tabellenführer SC Geislingen (5:0-Sieg beim TSV Berkheim) der große Gewinner: Verfolger TSV Oberensingen spielte im Spitzenspiel beim VfL Kirchheim nur 1:1 und auch die SGEH kam gegen den FV Faurndau über ein 3:3 nicht hinaus.

Ein rassiges Verfolgerduell sahen die rund 400 Zuschauer zwischen dem VfL Kirchheim und der TSV Oberensingen. Über das 1:1 freute sich am Ende aber Tabellenführer SC Geislingen am meisten. Foto: Just

Der FC Eislingen gewann das Kellerduell beim TSV Obere Fils und übergab die Rote Laterne an den TSV Berkheim.

VfL Kirchheim – TSV Oberensingen 1:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Anzeige

Fußball

Oberensinger zeigen ihre zwei Gesichter

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSV dreht nach der Pause auf und schrammt im Spitzenspiel noch knapp am Sieg vorbei

Spannende und abwechslungsreiche Fußballkost bot das Landesligaspitzenspiel zwischen dem Vierten TSV Oberensingen und dem Zweiten TSGV Waldstetten den 230 Zuschauern in den Oberensinger…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten