Anzeige

Fussball

Doppelpack von Häfner

27.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: Altenriet baut Vorsprung aus

Der TSV Altenriet hat seine Spitzenposition in der Fußball-Kreisliga B 4 durch einen hart erkämpften 2:1-Erfolg über den TSV Grötzingen II untermauert. Marcel Häfner avancierte dabei mit einem Doppelschlag zum Matchwinner.

Der Auftakt ins Jahr 2017 ist den Altenrietern gelungen. Foto: Luithardt

Die Partie zwischen der SGM Kohlberg/Tischardt und dem TSGV Großbettlingen musste wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt werden.

TSV Altenriet – TSV Grötzingen II 2:1

In der zweiten Hälfte wurde es nochmals richtig hitzig und es ging kampfbetont zur Sache, sagte Dieter Maier. „Uns will eben jeder ein Bein stellen“, so der Altenrieter Abteilungsleiter weiter. Die Grötzinger konnten sich diesbezüglich zumindest in der 66. Minute wieder Hoffnungen machen. Per Foulelfmeter glich Daniel Kegler die Altenrieter 1:0-Führung von Marcel Häfner in der 31. Minute aus. Nach 74 Zeigerumdrehungen sorgte ein erneuter Foulelfmeter, den Häfner verwandelte, für den 2:1-Endstand.

TV Bempflingen II – SV 07 Aich 1:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 69% des Artikels.

Es fehlen 31%



Anzeige

Fußball

Schockmoment und viel Lob

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSVO steckt frühes Parrotta-Aus weg und siegt 5:0 gegen Blaustein

Einer hohen Dosis Peinlichkeit folgt manchmal eine kräftige Prise Herrlichkeit: Acht Tage nach der 1:5-Demütigung beim Aufstiegskollegen FV Sontheim hat Landesligist TSV Oberensingen per 5:0 gegen den TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten