Fussball

Doll folgt auf Gjini

21.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Der abstiegsbedrohte Landesligist TSGV Waldstetten, aktuell vier Plätze hinter dem FV 09 Nürtingen und einen Rang vor dem TSV Köngen auf Platz zwölf stehend, hat zur neuen Saison Mirko Doll als Cheftrainer verpflichtet. Doll, der zur Zeit beim A-Kreisligisten TSV Wäschenbeuren als Interimscoach die Kommandos gibt, war von 2011 bis 2015 beim Landesligisten TSV Bad Boll unter Vertrag. „Ich habe gute Gespräche geführt und freue mich nun auf die Aufgabe in Waldstetten“, sagt er. cg

Fußball

Der Spaß soll am Ende über allem stehen

Der TV Unterboihingen bot in Kooperation mit der Fußballschule des VfB Stuttgart 64 Kindern im Alter von sieben bis 14 Jahren die Möglichkeit, einmal zu trainieren wie die Profis. Dabei standen eine Vielzahl verschiedener Übungen auf dem Programm: Dribblings, Pass-Spiel, Flanken, Spiele 3:3 oder 4:4. Torschüsse aber auch koordinative Einheiten…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten