Fussball

Die Urlaubszeit reißt große Lücken

04.08.2017, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball, WFV-Pokal, 1. Runde: Landesligisten FV 09 Nürtingen, TSV Köngen und FC Frickenhausen sind morgen erstmals richtig gefordert

„Wir freuen uns, dass es endlich mit einem Pflichtspiel losgeht.“ Oliver Scherb, zusammen mit Manuel Rothweiler Trainer des FV 09 Nürtingen, spricht wohl allen seinen Kollegen aus der Seele. Die schweißtreibende Vorbereitung nähert sich dem Ende, jetzt gilt die erste Runde um den Pokal des Württembergischen Fußballverbandes (WFV) als willkommener Härtetest unter Wettkampfbedingungen.

Die Nürtinger bekommen es morgen Nachmittag um 15.30 Uhr vor eigenem Publikum mit dem neuen Klassenkameraden FC Germania Bargau zu tun, gleichzeitig erwartet der TSV Köngen den Vorjahresdritten der Landesliga, TSV Weilheim. Einzig Landesliga-Aufsteiger FC Frickenhausen muss reisen, die Elf des im Urlaub weilenden Trainers Martin Mayer muss zur TSG Hofherrnweiler. Da ist noch eine Rechnung vom Abstiegsjahr 2015 offen. Außer dem Vorsatz, in die zweite Runde einziehen zu wollen, hat das Trio aus dem Raum Nürtingen noch weitere Gemeinsamkeiten: Die Urlaubszeit reißt riesige Löcher in die Stammformationen und die Punktrunde genießt absolute Priorität.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Wenzel nicht mehr TVB-Trainer

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Das Ziel war klar. Die Fußballer des TV Bempflingen wollten in dieser Spielzeit ihren fünften Platz in der Kreisliga A 2 aus der Vorsaison zumindest bestätigen. Die Realität im Herbst 2017 ist eine andere. Platz elf, erst neun Punkte nach neun Spielen stehen zu Buche. Für Trainer Bernd…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten