Fussball

Die SGM stürmt an die Tabellenspitze

15.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Regionenliga 3, Frauen

Die SGM Wendlingen/Ötlingen hat am ersten Rückrundenspieltag die Tabellenspitze erklommen. Nach dem klaren 4:0 gegen den TSV Deizisau bleibt die SGMWÖ weiter ungeschlagen.

Es entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor, auf das der Gäste aus Deizisau, die mit einer Spielerin weniger angereist waren und sich um den eigenen Strafraum einnisteten – und auf Konter lauerten. Sandy Schaible hielt aus 25 Metern einfach mal drauf, die Torfrau der Gäste konnte den Ball nicht festhalten und so stand es 1:0 (8.). Der Einbahnstraßenfußball ging weiter, aber die Überlegenheit brachte nichts mehr ein. Auch nach der Pause war ein auf ein Tor. Melanie Faßbender flankte auf Alina Witzler, die noch eine Gegnerin austrickste und das 2:0 erzielte (55.). Danach plätscherte das Spiel vor sich hin, ehe die SGM nochmals einen Gang hochschaltete. Leonie Retter bediente Anna Haußmann und die musste nur noch den Fuß hinhalten (78.). Den Schlusspunkt zum 4:0 setzte Marie Kopatsch (83.). ust

SGM Wendlingen/Ötlingen: Wager; Fischer, Schaible, Retter, Haußmann, Witzler, Kopatsch (85. Kurutz), Vogel, Stenzel, Faßbender, Frenzel (58. Ziemsky).

Fußball

Witt sorgt für klaren Schnitt

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 46-Jähriger legt Amt beim TSV Neuenhaus nieder – Busse übernimmt

Ronald Witt ist nicht mehr Trainer bei den Fußballern des TSV Neuenhaus. Am vergangenen Montag einigten sich der 46-Jährige und die Abteilungsleitung des TSV nach zweieinhalb erfolgreichen Jahren…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten